Westernreiten, aber richtig

Preise

 

Unsere Preise sind Inklusivpreise (19 % Mwst) und gelten ab 01.07.2019

Bei allen Einzelstunden kommt noch eine ausführliche Erklärung zum Aufhalftern, Putzen, Satteln hinzu. Wir nehmen uns Zeit für Sie und Ihr Kind. Sollte jedoch keinerlei Pferdeerfahrung vorhanden sein, muss die Ersteinweisung Westernreiten gebucht werden. Dabei erfahren Sie allerlei wichtige Infos mit dem Umgang am Pferd und beim Reiten.

Bei Gruppenreitstunden setzen wir voraus, dass das Pferd selbständig aus dem Offenstall bzw Weide geholt werden kann und auch selbständig geputzt werden kann. Es ist immer eine Ansprechperson vor Ort. Beim Satteln wird geholfen.

Wird eine Ponyreitstunde vereinbart, so findet es auf Ponys statt. Möchte ihr Kind auf Großpferden reiten, so ist dies zu vereinbaren und auch zu bezahlen. 

Wird eine Reitstunde auf einem Großpferd vereinbart, so obliegt die Wahl des Pferdes immer dem anwesenden Reitlehrer.

Die vereinbarten Zeiten gelten immer für den Beginn des Unterrichts. Bei Verspätung durch den Reitschüler wird die Zeit nicht hinten angehängt. Bitte immer 30 min vor Reitstundenbeginn da sein.

 

 

 

Alle vereinbarten Reitstunden, Kurse und Ausritte müssen mind 48 Stunden abgesagt werden. Ansonsten werden sie in Rechnung gestellt.

 

Reitstunden:

 

Einzelstunde Kinder bis 9 Jahre bzw mit Pony 30 min Reitzeit/ ca 60 min Gesamtdauer

30 €

Einzelstunde Erwachsene, Kinder ab 10 Jahre 45 min Reitzeit

45 €

Einzelstunde Erwachsene 60 min Reitzeit  60 €

Ersteinweisung Westernreiten, für Reiter ohne bzw geringer Pferdeerfahrung

Annäherung ans Pferde, Aufhalftern, Führen, Putzen, Sattel,

Reiten Reitzeit zwischen 30 und 45 min

Einzelunterricht, Gesamtdauer ca 1,15 bis 1,30 Std.

Ausführliche Einweisung mit viel theoretischem Hintergrund

für reine Anfänger verpflichtend ob Kind oder Erwachsener

 60 €
Gruppenstunde zwei Personen 45 min25 €

Gruppenstunde für Kinder ab 5 Jahre: halb/halb 30 min Reiten, 30 min assistieren, beobachten und Bodenarbeit. 30 min Einzeln Reiten

Speziell für Kinder, die reiterlich noch nicht in der Lage sind, Gruppenunterricht zu nehmen, bieten wir diese Variante an. Die Kinder richten zu zweit ihr Pferd her. Dann darf der erste effektiv 30 min Reiten, danach wird gewechselt.  Mit einer Vielzahl an Spielen und Aufgaben konzentrieren sich die Kinder leichter auf das Reiten. 

 25 €
Reitbudget 250 Euro verwendbar für das komplette Reitangebot (nicht für Vollberitt)225 €

Unterricht auf eigenem Pferd/ Fremdanlage pro 60 min

zzgl 0,20 € pro gefahrenem km

60 €

 

Ausritte und Sonstiges:

 

Ausritt je Stunde 

 25 €

An der Hand geführt bzw begleitet (für Anfänger und Kinder) zzgl

 10 €

Ausritte einzeln je Stunde

Ggf zzgl Führen am Strick vom Boden oder vom Pferd

 40 €

Alle Ausritte werden aus Sicherheitsgründen von uns begleitet!

Erste Ausritte werden immer mit einer Einführung kombiniert. Dies zählt zur Reitzeit dazu.

Zusätzlich zur reinen Reitzeit kommt noch die Zeit zum Putzen und Satteln hinzu.

Jeder Reiter macht sein Pferd selbständig fertig.Hilfe wird gestellt.

 

Vollberitt pro Monat 5 x Reiten in der Woche

500 €

Beritt/ Korrekturberitt/ Bodenarbeit pro Einheit 

30 € 

Einstallgebühr pro Monat inkl. Misten, Heu, Mineralfutter mit Halle im Offenstall.

Nur im Zusammenhang mit Beritt

390 €